Qualität bis ins Detail

Qualität ist in jeder Hinsicht der entscheidende Wettbewerbsfaktor. Darum sind alle Arbeitsabläufe bei Brunel konsequent prozessorientiert, standardisiert und zertifiziert. Und weil wir schon heute an die Qualität von morgen denken, investieren wir kontinuierlich in die technische Leistungsfähigkeit der gesamten Organisation, um auch in Zukunft höchste Qualität in allen Prozessen zu gewährleisten.

Das bedeutet konkret, dass unsere Experten nach beispielsweise folgenden branchenspezifischen Normen arbeiten:

  • Straßenfahrzeuge, ISO 26262
  • Luftfahrt, DIN EN 9100 und RTCA DO-254
  • Funktionale Sicherheit, DIN EN 61508
  • Medizintechnik, DS/EN ISO 13485, DIN EN ISO 14971
  • Bahntechnik, DIN EN 5012x und DIN EN 50159
  • Umweltmanagement, DIN EN ISO 14001
  • Landmaschinen, ISO 25119

Das alles ist der Rahmen für exzellente Leistungen. Am Ende aber entscheiden Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter über wirtschaftlich ausschlaggebende Faktoren wie Qualität und Zuverlässigkeit. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass unsere hochqualifizierten Spezialisten eine angemessene Vergütung erhalten: Wir zahlen schon seit Jahren Gehälter auf Basis tariflicher Verträge mit ver.di. Und wir bieten Sicherheit: Alle Mitarbeiter sind bei uns in Festanstellung mit unbefristeten Arbeitsverträgen tätig.

Wir sind Ihr verlässlicher Partner, auf den Sie im Rahmen Ihrer Unternehmensentwicklung langfristig bauen können.

  • Kontaktieren Sie uns

    Wir informieren Sie gerne zu unsere regionalen und internationalen Leistungen und deren Qualität. Sprechen Sie uns an.

    Kontakt