Getriebe eines Motors

Ihre Karriere in der Automotive-Branche

Unabhängig davon, ob Sie als Absolvent vor der Herausforderung stehen, Ihren Weg in die Automobilbranche zu finden oder ob Sie nach mehrjähriger Erfahrung endlich den nächsten Schritt gehen wollen: Machen Sie Karriere mit Brunel bei international führenden Unternehmen in der Automotive-Branche entlang der gesamten Prozesskette und in allen Phasen der Produktentwicklung.

  • Starten Sie jetzt Ihre Karriere im Automotive-Bereich bei Brunel. 

    Jetzt bewerben!

Unsere Projekte in der Automobilbranche

 

Der große Wettbewerbsdruck sowie ein enormer struktureller Wandel durch Innovationen in der Fahrzeugtechnik, etwa bei Antriebstechnologien, autonomen Fahrkonzepten oder dynamisch gesteuerten Sicherheitssystemen, fordert Unternehmen aus der Automotive-Branche immer mehr heraus. Hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte sind deshalb gefragt wie nie zuvor. Als Experte auf den Gebieten der mechanischen und elektrischen Konstruktion, Systementwicklung und -integration sowie Entwicklung und Implementierung von Software- und Hardware-Lösungen arbeiten Sie bei einem unserer Kunden vor Ort und setzen dessen Anforderungen auf hohem Niveau um - im Team oder eigenverantwortlich. 

 

Folgende Aufgaben warten auf Sie:

  • Mechanische und elektrische Entwicklung sowie Konstruktion
  • Entwicklung und Bau von Prüfständen
  • Entwicklung Elektrik, Elektronik (E/E) und Steuergeräte
  • Entwicklung und Testing von Hard- und Software
  • Simulation und Berechnung
  • Entwicklung von Embedded Systems
  • Bordnetzentwicklung
  • Variantenmanagement
  • Supply Chain Management
  • Technische Dokumentation
  • Entwicklung von Hardware und Software
  • Fahrzeugtechnik-Entwicklung
  • Qualitätsmanagment
  • Messtechnik
  • Anforderungstechnik
Die Fertigung von Fahrzeugteilen ist Expertise gefragt.
Brunel Experte bei der Überprüfung eines Fahrzeugteils.

Brunel Experte bei der Überprüfung eines Fahrzeugbauteils. 

Das Zusammenspiel aus Halbleitertechnologie, Elektronik, Chemie sowie Mechanik fasziniert und fordert gleichermaßen. Ebenso wie die Lösungsstrategien gemeinsam im Team zu entwickeln.

Physikingenieur Willi Schlesing über sein Projekt bei der OSRAM GmbH

Projektbeispiele:

Software-Programmierer bei der Entwicklung eines Sensornetzwerkes aus 3D-Sensoren für Automated Valet Parking.

Autonomes Parken

Als Softwareentwickler war unser Mitarbeiter für die Entwicklung eines Sensornetzwerkes aus 3D-Sensoren (Stereo-Kameras und Lidar-Sensoren) für Automated Valet Parking verantwortlich. Ziel war es, dass aus den Informationen, die die Sensoren liefern, das zu steuernde Fahrzeug erkannt, seine Position und Ausrichtung bestimmt und Hindernisse umfahren werden.

Brunel Spezialist bei der Einplanung, Durchführung und Auswertung von Turbolader Dauerlaufversuchen am Heißgasprüfstand BK8.

Prüfstand Abgasturbulader

Einer unserer Projektingenieure veranwortete die Einplanung, Durchführung und Auswertung von Turbolader-Dauerlaufversuchen am Heißgasprüfstand BK8. Seine Aufgabe lag darin, den Dauerlauf auf Vollständigkeit und Umsetzung zu prüfen, den Prüfling am Heißgasprüfstand nach Verbindung mit diversen Messstellen zu montieren und schließlich den Zustand des Prüflings nach dem Dauerlauf zu dokumentieren. 

  • Brunel bietet berufliche Perspektiven in nahezu allen Bereichen der Automobilbranche. Schauen Sie doch mal auf unserem Stellenmarkt vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

    Jetzt bewerben!

Kein passendes Stellenangebot dabei?

Dann tragen Sie sich hier für den Brunel Job Alert ein und erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellsten Stellenangebote im Automotive-Bereich. Automotive, Deutschland

Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Mit dem Erstellen des Job Alerts stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Sie können die Kriterien des Job Alerts jederzeit abändern.

Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: