Brunel unterstützt Sie im Bereich Luft- und Raumfahrt.

Zukunft effizient realisieren

Weltweit entwickelt sich das Flugzeug zunehmend zum erschwinglichen Fortbewegungsmittel. Entsprechend wird sich die globale Flottengröße in den kommenden Jahrzehnten voraussichtlich verdoppeln. Dies stellt die Luftfahrtbranche vor neue Herausforderungen, auch weil sie dem Trend vieler Industriezweige hin zu immer kürzeren Innovationszyklen bei gleichzeitig steigenden Produktanforderungen an Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit folgt.

Mitarbeiterin im Bereich Luft- und Raumfahrt vor CATIA Model

Die Raumfahrtindustrie ist weiterhin ein entscheidender Konjunkturmotor in Deutschland, denn sie verbindet alle bedeutenden Hochtechnologien des Informationszeitalters: Robotik, Werkstoff-, Elektro-, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik. Die daraus resultierenden Innovationen finden auch Anwendung in vielen anderen Industriezweigen – etwa bei der Entwicklung von Mobilfunksystemen oder Navigationssystemen. Die Raumfahrt liefert somit nicht nur neue Erkenntnisse über Erde und Weltall, sie erschließt auch zukunftsweisende Technologien.

Seit unserer Gründung unterstützen wir Unternehmen der Luft- und Raumfahrt bei der Entwicklung und Konstruktion von Fluggeräten, Raumfahrzeugen und Satelliten oder auch bei Produkt- und Logistikoptimierungen. Darüber hinaus planen und überwachen wir die Fertigungsprozesse bei Zulieferbetrieben, stellen die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sicher und unterstützen bei der erfolgreichen Entwicklung und Umsetzung strategischer Transformationen im Change Management.

Nutzen Sie das Know-how und die langjährige Erfahrung unserer Ingenieure für die Luft- und Raumfahrttechnik im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung oder von Werk- und Dienstverträgen. So können unsere zertifizierten Prüfer von Luftfahrtgeräten und Bauteilen wie Kamera- und Sensorerfassungssystemen Sie dabei unterstützen, Ihre Effizienz und Innovationsfähigkeit weiter zu steigern. Bei der Konzeption, Entwicklung und Verifikation von Embedded Systems in sicherheitskritischen Bereichen sind es Brunel Ingenieure für Logistiksysteme, die Ihrem Business zum nötigen Rückenwind verhelfen.

Unsere Experten können Sie vielfältig unterstützen:

  • Entwicklung, Konstruktion und Berechnung
  • Werkstoff- und Technologieentwicklung
  • Hardware- und Software-Entwicklung
  • Systems Engineering und Integrationstests
  • Simulation, Tests, Verifikation und Validierung (Unit-, Funktions- und Systemtests)
  • Entwicklung von Messsystemen
  • Prüfstandsentwicklung
  • Projektmanagement für Produkt- und Prozessentwicklungen
  • Konfigurations- und Requirements Management
  • Produktions- und Fertigungsplanung
  • Qualitätsmanagement
  • Controlling
  • Supply Chain Management
  • Technische Dokumentation
  • Maintenance und Support

Auswahl an Tools und Methoden

Abaqus | ANSYS | C/C++/C# | JAVA | Perl | Shell Scripts | VHDL | CATIA | DMU | DOORS | DxDesigner | ENOVIA | ESATAN | HyperMesh | HyperView | ISAMI | ISSY | Matlab | Simulink | NX | Objektorientierte Analyse und Design mit UML | Design Pattern | Patran | Nastran | PRIMES | Pro/ENGINEER | PSpice | LTSpice | Python | SAP | Strukturierte Analyse und Design | SISTEMA | TAKSY | Visual Studio | Borland C++ Builder | Eclipse | V-Modell | VPM | ZAMIZ
  • Sie benötigen Unterstützung in diesem Bereich?

    Wir sind immer und überall mit der besten Lösung für Sie da und stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

    Sprechen Sie uns an