Entwicklungsingenieur Batteriemanagementsysteme Hardware (w/m)

Baden-Württemberg - Deutschland - Industrie - Automotive - Forschung & Entwicklung - Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule

Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Entwicklungsingenieur im Bereich Batteriemanagement

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Anastassios Papadopoulos, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Definition, Entwicklung, Erprobung und Applikation von Batteriemanagementsystemen für Lithium-Ionenbatterien für hybride Fahrzeugantriebe
  • Implementierung von Lösungen zur Batteriesicherheit
  • Auswahl geeigneter Schaltungstopologien, Leistungshalbleiter und passiver Komponenten
  • Verlust-Optimierung und thermische Optimierung von Batteriecontrollern
  • Schaltungssimulation mit SPICE, SIMPLORER oder Ähnlichem
  • Schaltplanerstellung
  • Auswahl geeigneter Verbindungstechnologien, insbesondere auf Leiterplattenbasis
  • Überwachung des Leiterplattenlayouts mit den Schwerpunkten Stromtragfähigkeit und EMVgerechtes Design
  • Planung und Durchführung entwicklungsbegleitender Tests

Ihr Profil

  • Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Technischen Informatik mit AbschlussDiplom, Master oder Bachelor, eventuell auch versierter Praktiker mit Technikerausbildung
  • Idealerweise Erfahrung in der Applikation von Energiespeichern sowie Kenntnisse der Eigenschaften von Lithium-Ionen-Zellen
  • Kenntnisse der Topologien und Steuerverfahren von DC/DC- Konvertern
  • Sichere Anwendung von Messtechnik für analoge und digitale Signale
  • Fundierte Kenntnisse der Mikroprozessortechnik (Software und Hardware)
  • Logisches und abstraktes Denken, systematisches Handeln
  • Eigeninitiative & Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

Bei uns arbeiten Sie unbefristet und in Festanstellung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte über unser Online-Formular.Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB183211
  • Ort: Baden-Württemberg
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule
  • Fachgebiet: Forschung & Entwicklung
  • Einsendeschluss: Donnerstag, 8. November 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

AP

Anastassios Papadopoulos

Ansprechpartner Brunel Germany Stuttgart

+49 711 389 000 51

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Entwicklungsingenieur Batteriemanagementsysteme Hardware - Baden-Württemberg

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: