Entwicklungsingenieur für Leistungselektronik (w/m/d)

Deutschland - Industrie - Automotive - Ingenieur-Design - Master of Science / Engineering / Arts oder Diplom Universität

Sie sind begeisterter Entwicklungsingenieur im Bereich der Leistungselektronik und sind sicher in der Auslegung, Simulation, Laborerprobung und Typprüfung von elektronischen Schaltungen? Sie brennen darauf Ihr Können in der Bearbeitung von Entwicklungsprojekten auf hohem Niveau unter Beweis zu stellen? Dann machen Sie Ihren entscheidenden Karriereschritt, bewerben Sie sich bei Brunel und erleben Sie mit uns die Vielfalt des Engineerings. Denn wir suchen Sie als Entwicklungsingenieur für Leistungselektronik.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Kathrin Arendt, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Im Rahmen Ihrer Position sind Sie für die Entwicklung leistungselektronischer Geräte für kundenspezifische Produkte zuständig.
  • Des Weiteren bearbeiten Sie Entwicklungsprojekte auf hohem Niveau.
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst außerdem die Auslegung, Simulation, Laborerprobung und Typprüfung von elektronischen Schaltungen.
  • Darüber hinaus entwickeln und dimensionieren Sie leistungselektronische Komponenten und bearbeiten selbstständig Entwicklungsprojekte ausgehend von der Produktdefinition bis zur Serienreife.

Ihr Profil

  • Für diese Aufgabe benötigen Sie ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik (Bachelor oder Master) mit Schwerpunkt Leistungselektronik/Energietechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Leistungselektroniken
  • Idealerweise besitzen Sie bereits Kenntnisse über SAP, CAE/CAD
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil
  • Zu Ihren Stärken gehören Teamfähigkeit, Kreativität, Engagement und Organisationstalent
  • Sie sind sicher im Umgang mit den üblichen EDV-Anwendungen
  • Reisebereitschaft

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 117 Standorte mit mehr als 14.500 Mitarbeitern in 44 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB221738
  • Ort: Deutschland
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Master of Science / Engineering / Arts oder Diplom Universität
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Freitag, 2. August 2019
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

KA

Kathrin Arendt

Ansprechpartner Brunel Germany Südwestfalen

+49 231 793 07 21

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Entwicklungsingenieur für Leistungselektronik - Deutschland

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

    Weiterführende Links: