Messtechniker (w/m)

Saarland - Deutschland - Industrie - Automotive - Bau & Inbetriebnahme - Abitur

Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich auch ungewöhnlichen Aufgaben? Sehr gut! Wir suchen Ingenieure, Techniker und Entwickler wie Sie: mit Ideen, Kompetenz und Engagement. Unsere Projektpartner kommen aus dem Großraum Saarbrücken, Trier, Wittlich oder dem Saarpfalz-Kreis.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Nadine Eberle, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Als Messtechniker sind Sie verantwortlich für das manuell- und CNC-gesteuerte Messen von Blechformteilen, Schweißbaugruppen sowie Lehren.
  • Sie übernehmen die maßliche Freigabe von Produktionsanläufen und die Durchführung von Prozess- sowie Maschinenfähigkeitsuntersuchungen.
  • Die selbstständige Planung, Abarbeitung sowie Archivierung von Messaufträgen zählen zu Ihren Aufgaben.
  • Weiterhin obliegen Ihnen die Offline- und Onlineprogrammierung nach Zeichnungsvorgabe.
  • Zu Ihren Tätigkeiten zählen die Beurteilung der Teilequalität sowie die Durchsprache von Bauteiloptimierungen mit den jeweils verantwortlichen Fertigungsbereichen.
  • Darüber hinaus erledigen Sie Zuarbeiten für Bemusterungen und Requalifikationen.
  • Wareneingangsprüfung sowie statistische Auswertungen über CAQ runden Ihr Tätigkeitsprofil ab.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung setzen wir voraus
  • Kenntnisse im Umgang mit taktilen und optischen Messmaschinen bringen Sie mit
  • Erfahrung mit PC-DMIS, Caligo, Calypso oder FARO von Vorteil
  • Belastbarkeit und Teamorientierung runden Ihr Profil ab

Wir bieten

Bei uns erhalten Sie selbstverständlich einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, durch interessante und anspruchsvolle Projekte an neuen Herausforderungen zu wachsen.

In Kombination mit Unterstützung durch Fortbildungen sind Sie so in der Lage in den nächsten Jahren sowohl fachlich als auch persönlich über sich hinaus zu wachsen. Durch die Möglichkeit zum weltweiten Austausch mit den Brunel Mitarbeitern profitieren Sie langfristig von unterschiedlichen Kenntnissen und Erfahrungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen – per Online-Formular auf unserer Homepage oder per Email: Saarbruecken.de@brunel.net

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, drei Entwicklungszentren und weltweit 104 Standorte mit mehr als 11.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB168374
  • Ort: Saarland
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Abitur
  • Fachgebiet: Bau & Inbetriebnahme
  • Einsendeschluss: Dienstag, 17. Juli 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

NE

Nadine Eberle

Ansprechpartner Brunel Germany Saarbrücken

+49 681 93 58 50 10

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Messtechniker - Saarland

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: