Produktionsleiter Maschinenbau (w/m/d)

Mannheim - Baden-Württemberg - Deutschland - Industrie - Automotive - Ingenieur-Design - Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte im Bereich der Produktion umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg. Bewerben Sie sich noch heute als Produktionsleiter und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Simone Rohr, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Sie tragen die Verantwortung für den kompletten Produktionsprozess, inklusive Fertigungssteuerung, Arbeitssicherheit, Produktqualität und Umweltmanagement.
  • Die fachliche Führung und Weiterentwicklung der Produktionsmitarbeiter fällt in Ihren Verantwortungsbereich.
  • Auch kontinuierliche Optimierung von Produktionsprozessen und -abläufen übermnehmen Sie.
  • Sie nehmen die Berichterstattung an die Geschäftsleitung vor.
  • Sie übernehmen Personalverantwortung für ein größeres Team.
  • Die strategische Produktionsplanung gehört zu Ihrem Aufgabenfeld.
  • Arbeitsergebnisse werden hinsichtlich Termineinhaltung, Qualität und Kosteneffizienz von Ihnen überwacht.
  • Sie qualifizieren neue Prozesse und überführen die Entwicklung von Maschinen in Produktionsstandards.
  • Ihre aktive Mitarbeit im Rahmen des QM-Systems rundet Ihr Aufgabenfeld ab.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung im Bereich Maschinenbau mit Weiterbildung zum Meister/in oder ein abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens bzw. des Maschinenbaus oder der Elektrotechnik
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer leitenden Position erforderlich
  • ausgeprägtes Prozessdenken und Erfahrung in der kontinuierlichen Prozessverbesserung (KVP, Lean Management, etc.)
  • führungsstarke Persönlichkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität
  • verbindliche, zielorientierte Kommunikation

Wir bieten

Bei uns arbeiten Sie unbefristet und in Festanstellung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 117 Standorte mit mehr als 14.500 Mitarbeitern in 44 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB211066
  • Ort: Mannheim
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Mittwoch, 22. Mai 2019
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

SR

Simone Rohr

Ansprechpartner Brunel Germany Mannheim

+49 621 729 67 0

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Produktionsleiter Maschinenbau - Baden-Württemberg

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: