Qualitätsingenieur in der vorausschauenden Qualitätsplanung und Qualitätssicherung (w/m)

Kiel - Schleswig-Holstein - Deutschland - Industrie - Automotive - Gesundheit, Sicherheit, Umwelt & Qualität - Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule

Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Qualitätsingenieur/in zum Projekteinsatz bei einem der weltweit führenden Automobilzulieferer.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Ina Brit Richter, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Verantwortung Vorausschauender Qualitätsplanung (VQP) und Vorausschauender Qualitätssicherung (VQS) in Innovations-, Entwicklungs- und
  • Änderungsprojekten unter Berücksichtigung von Produktfunktion und techn. Produktanforderungen.
  • Technischer Ansprechpartner des Lieferanten für die präventive Qualitätsarbeit.
  • Durchführung von Prozessabnahmen und Verantwortung für die Freigabe des Herstellungsprozesses.
  • Mitglied im Simoultaneous Engineering-Team (SE) mit finalem Entscheidungsmandat für VQP/VQS im Fremdbezug.
  • Unterstützung PPD bei übergreifenden Themen (z.B. Kostenarbeit, Benchmarking, Technologieentwicklung).
  • Abstimmung und Bewertung der besonderen Merkmale iterativ zwischen SE-Team und Lieferanten.
  • Übertrag Lessons Learned von techn. Themen aus der Serienfertigung und Entwicklungsprojekten.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften/ Wirtschaftsingenieurwesen (Fachrichtung Maschinenbau, Fertigungstechnik, Werkstoffwissenschaften) alternativ Technikerausbildung mit fundierter langjähriger Berufserfahrung
  • Durchsetzungsvermögen sowie Belastbarkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse in Q-Methoden
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift (mind. C1)
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Interesse an bereichsübergreifender Zusammenarbeit

Wir bieten

Arbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum DAX-Konzern; ob Straße, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB190529
  • Ort: Kiel
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule
  • Fachgebiet: Gesundheit, Sicherheit, Umwelt & Qualität
  • Einsendeschluss: Dienstag, 1. Januar 2019
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

IR

Ina Brit Richter

Ansprechpartner Brunel Germany Kiel

+49 431 997 64 12

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Qualitätsingenieur in der vorausschauenden Qualitätsplanung und Qualitätssicherung - Schleswig-Holstein

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: