Simulationsingenieur (MKS) Bereich Fahrwerk (w/m/d)

Baden-Württemberg - Deutschland - Industrie - Automotive - Ingenieur-Design - Bachelor of Science / Engineering / Arts Universität

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte im Bereich Automotive umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg. Bewerben Sie sich noch heute als Senior Software Engineer für Embedded-Systeme und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Anastassios Papadopoulos, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Aufbau von MKS-Modellen für den Abgleich zu Messungen
  • Beschaffung der korrekten Lagerkennlinien, Kinematik, Regelsystemen, Dämpfer- und Luftfedermodelle, Reifenmodelle
  • Einbindung von Amesim-Modellen und Regelsystemen ins Gesamtfahrzeug und Validierung
  • Einstellung des MKS-Modells anhand der FKE-Messungen
  • Aufbau der Lastfälle zur Bestimmung der Glockenkurve und für die Bewertung des Radfreigangs
  • Testen des Einflusses von unterschiedlichen Faktoren (Geschwindigkeit, Lenkwinkel, Regelungssysteme, Reifen)
  • Einbindung unterschiedlicher Straßenprofile
  • Sicherstellen des korrekten Auftreffens des Fahrzeugs (F-tire)
  • Standardisierung der Lastfälle für die allgemeine Nutzung
  • Integration in SimFa2
  • Erstellung einer standardisierten Auswertung für das MKS-tool
  • Durchführung der Berechnungen in LMS Virtual Lab (bzw. Simpack)
  • Durchführung von Sensitivitätsanalysen mit Optislang
  • Interpretation und Präsentation der Ergebnisse
  • Leitung und Organisation von Besprechungen bezüglich besonderer Anforderungen bei Vermessungen von Versuchsfahrzeugen
  • Planung und Aufteilung der Arbeitspakete

Ihr Profil

  • Master oder Bachelor Ingenieur im Bereich Maschinenbau oder Fahrzeugbau
  • Sehr gute Kenntnisse (MKS-Simulation, Simpackumzug)
  • Gute Erfahrung im Bereich MKS-Simulation / Berechnung
  • Gute Kenntnisse im Bereich Fahrwerkssimulation
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten

Bei uns arbeiten Sie unbefristet und in Festanstellung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 117 Standorte mit mehr als 14.500 Mitarbeitern in 44 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB208139
  • Ort: Baden-Württemberg
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science / Engineering / Arts Universität
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Donnerstag, 16. Mai 2019
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

AP

Anastassios Papadopoulos

Ansprechpartner Brunel Germany Stuttgart

+49 711 389 000 51

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Simulationsingenieur (MKS) Bereich Fahrwerk - Baden-Württemberg

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: