Software Engineer - Core Engineering Electronics Seatbelt (w/m)

Würzburg - Bayern - Deutschland - Industrie - Automotive - Embedded Software - Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule

Interessieren Sie sich für die Software-Entwicklung und sind sicher im Umgang mit der Programmiersprache C und mit Matlab/Simulink? Sehen Sie Ihre Zukunft im Bereich der Automobil-Industrie?

Dann machen Sie Ihren entscheidenden Karriereschritt, bewerben Sie sich bei Brunel und erleben Sie mit uns die Vielfalt des Engineerings. Denn wir suchen Sie als Software Engineer - Core Engineering Electronics Seatbelt.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Isabella Kahl, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Entwicklung von Software zur Ansteuerung eines Motorized Seat Belt
  • Mitarbeit in allen Entwicklungsbereichen der Embedded Automotive Software (Anforderungen, Design, Implementierung, Verifikation)
  • Mögliche Tätigkeitsschwerpunkte:
    • AUTOSAR konforme Applikationsimplementierung
    • Analyse, Auslegung und Optimierung von Regelungs- und Steuerungskonzepten (elektrische Antriebe, PMSM, DC Motor, BLDC Motor)
  • Aktive Mitgestaltung der Verantwortungsbereiche des Teams in einem dynamischen Umfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Projektteam der gesamten Elektronikentwicklung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, technische Informatik, Elektrotechnik oder gleichwertig
  • Kenntnisse und/oder Berufserfahrung in folgenden Bereichen vorteilhaft:
  • Softwareprojekte in einem Automotive-Umfeld
  • Programmierung in C und Matlab/Simulink/Stateflow
  • Embedded Systeme, Mikroprozessoren, KFZ-Elektronik
  • Funktionale Sicherheit (ISO26262) und ASPICE
  • Tools: Eclipse, Vector Tools, Enterprise, Architect, Matlab/Simulink/Stateflow
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Ergebnisorientierung sowie interdisziplinäres Denken
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings.

Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern.

Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB186375
  • Ort: Würzburg
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule
  • Fachgebiet: Embedded Software
  • Einsendeschluss: Samstag, 1. Dezember 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

IK

Isabella Kahl

Ansprechpartner Brunel Germany Würzburg

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Software Engineer - Core Engineering Electronics Seatbelt - Bayern

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: