Softwareentwickler ADTF (w/m)

Niedersachsen - Deutschland - Industrie - Automotive - Embedded Software - Sonstige

Sie brennen auf neue Herausforderungen im Team? Sie wollen neue Ziele erreichen und das in einem innovativen Arbeitsumfeld? Sehr gut! Wir sind auf der Suche nach jemandem mit frischen Ideen, Kompetenz und Engagement. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann machen Sie den nächsten Schritt in Ihrer Karriere und bewerben Sie sich noch heute als Softwareentwickler ADTF (m/w) und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Maximilian Ertingshausen, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Sie entwickeln Simulationsmodelle für die neuesten Funktionen im Bereich Park- und Manövriersysteme.
  • Dazu nutzen Sie verschiedene Toolumgebungen wie ADTF, Matlab oder Visual Studio, um vorhandene Simulationssysteme zu ergänzen und neue Anwendungen zu entwickeln.
  • Sie arbeiten eigenständig in einem kleinen Tool-Entwicklungsteam und bringen Ihr Wissen ein, um neue Lösungen umzusetzen.
  • In Ihrer Arbeit erhalten Sie einen guten Überblick über die verschiedenen Komponenten einzelner Fahrerassistenzsysteme.
  • Sie nutzen diesen Überblick, um ganzheitliche Lösungen für Simulations- und Replay-Tools zu entwickeln, die von unseren Funktionsentwicklern breit eingesetzt werden können, um das tatsächliche Systemverhalten möglichst gut nachzubilden.
  • Bei der Beurteilung von Simulationsergebnissen können Sie zuverlässig erfassen, ob die Ergebnisse zu den Erwartungen passen und unterstützen die Entwickler dabei, Abweichungen zu analysieren.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium der Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich abgeschlossen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in C/C++, Matlab/ Simulink, Matlab Stateflow, Linux sowie ADTF
  • Weiterhin von Vorteil sind Erfahrungen am HIL und/oder SIL
  • Sie sind verantwortungsbewusst, kommunikationsstark und flexibel
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB189480
  • Ort: Niedersachsen
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Sonstige
  • Fachgebiet: Embedded Software
  • Einsendeschluss: Samstag, 22. Dezember 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

ME

Maximilian Ertingshausen

Ansprechpartner Brunel Germany Braunschweig

+49 531 24338 16

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Softwareentwickler ADTF - Niedersachsen

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

    Weiterführende Links: