Chemieingenieur - Forschungswissenschaftler, Materialwissenschaftler, Research (w/m)

Braunschweig - Niedersachsen - Deutschland - Life Sciences & Gesundheitswesen - Forschung und Entwicklung - Forschung & Entwicklung - Master of Science / Engineering / Arts oder Diplom Fachhochschule

Wenn Sie an das Thema der analytischen Methoden denken, kribbelt es bei Ihnen? Sie haben Freude daran, eigenhändig Projekte im Team abzuwickeln? Auch Wissen von der Keramik- und Kunststoffindustrie bringen Sie mit? Dann nutzen Sie die Chance und bewerben Sie sich bei Brunel. Lassen Sie uns gemeinsam durchstarten! Sie als Chemieingenieur und wir als eines der führenden Unternehmen im Engineering geben mit Sicherheit ein schlagkräftiges Team ab!

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Julian Baltszun, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Eine unabhängige und eigenständige Durchführung von Projekten (hands-on), Dokumentation, Analyse und kritische Diskussion von Ergebnissen liegt in Ihrer Verantwortung.
  • Sie führen die auftragsbezogene Analyse in der Fertigungstechnik und Produktion durch.
  • Ihr konzeptionelles Denken kombiniert mit praktischer Herangehensweise resultiert in einer erfolgreichen Forschung und Entwicklung.
  • Die Erstellung von Risikobewertungen durch wissenschaftliche Beratung ist ein sehr wichtiges Thema Ihrer Tätigkeit.
  • Auch die chemisch-analytische Prozesskontrolle obliegt Ihnen.
  • Zuletzt sind Sie auch für die Erstellung technischer Dokumente verantwortlich.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Chemie, Physik oder Materialwissenschaften.
  • Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren, vorzugsweise in der Keramik- oder Kunststoffindustrie.
  • Expertise in analytischen Methoden.
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office und Erfahrung mit Statistiksoftware.
  • Absolut sicheres Englisch in Wort und Schrift.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB183424
  • Ort: Braunschweig
  • Markt: Life Sciences & Gesundheitswesen
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Forschung und Entwicklung
  • Ausbildungsgrad: Master of Science / Engineering / Arts oder Diplom Fachhochschule
  • Fachgebiet: Forschung & Entwicklung
  • Einsendeschluss: Sonntag, 11. November 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

JB

Julian Baltszun

Ansprechpartner Brunel Germany Braunschweig

+49 531 243 38 27

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Chemieingenieur - Forschungswissenschaftler, Materialwissenschaftler, Research - Niedersachsen

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: