Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Brunel Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzgrundsätzen.

Mitarbeiter Zollrecht – Projektversand & Exportkontrolle Raum Halle (w/m)

Sachsen - Deutschland - Industrie - Industrielle Dienstleistungen - Ingenieur-Design - Sonstige

Sie haben Ihr Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder eine ähnliche Qualifiikation erfolgreich abgeschlossen? Des Weiteren können Sie berufliche Erfahrungen im Bereich des Exportgeschäftes vorweisen? Dann unterstützen Sie unser Team in der Niederlassung Leipzig / Halle ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt!

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Freya Neuhaus, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Sie wirken beim Aufbau, der Implementierung, der Organisation, der Durchsetzung und dem Monitoring des ICP (Exportkontrolle und zollrechtliche Ausfuhrabwicklung) mit.
  • Gleichzeitig übernehmen Sie die Recherche von Gesetzesänderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht.
  • Sie führen regelmäßige betriebsinterne Schulungen zur Exportkontrolle durch.
  • Zudem erstellen und aktualisieren Sie einen unternehmensspezifischen Ausfuhrwarenkatalog.
  • Die Durchführung der projekt- bzw. ersatzteilbezogenen Exportkontrolle (Güter-, Sanktionslisten-, Embargo-, Verwendungszweckprüfung) gehört weiterhin zu Ihren Aufgaben.
  • Die Korrespondenz mit Behörden (ZA, HZA, BAFA, IHK) in Zusammenhang mit Ein- und Ausfuhrgeschäften sowie die Vorbereitung und Begleitung von Zoll- und Außenwirtschaftsprüfungen runden Ihr Profil ab.

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Laws bzw. Wirtschaftsrecht.
  • Idealerweise besitzen Sie zudem einen Intensivlehrgang zur Praxis der Exportkontrolle mit Zertifikatsprüfung.
  • Sie besitzen fundierte Berufserfahrung im Bereich Exportkontrolle, Beantragung und Verwaltung genehmigungspflichtiger Ausfuhr- oder Verbringungsvorgänge.
  • Gleichzeitig besitzen Sie Kenntnisse im Außenwirtschaftsrecht sowie im europäischen und nationalen Exportkontrollrecht.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen setzen wir voraus.

Wir bieten

  • Es erwartet Sie ein innovatives Umfeld mit zahlreichen beruflichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Eine hohe Arbeitsplatzsicherheit durch unbefristete Festanstellung.
  • Zudem bieten wir ein abgesichertes Umfeld durch Haustarifvertrag mit Ver.di inklusive Gleitzeitregelung.
  • Weitreichende Sozialleistungen wie VWL, betriebliche Altersvorsorge, Weihnachtsgeld und vielem mehr.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Arbeitszeugnisse sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer auf www.brunel.de. Ihr Ansprechpartner für Ihre Bewerbung ist Herr Blatt.

Über Brunel

Die besten Experten, die anspruchsvollsten Projekte, die größte Branchenvielfalt - das bietet Brunel. Als einer der erfolgreichsten, international tätigen Ingenieur- und Personaldienstleister bieten wir Top-Projekte in führenden Unternehmen. Für die Brunel International N. V. sind über 13.000 Spezialisten weltweit an rund 100 Standorten in 40 Ländern erfolgreich tätig.

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB160044
  • Ort: Sachsen
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Industrielle Dienstleistungen
  • Ausbildungsgrad: Sonstige
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Samstag, 5. Mai 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

FN

Freya Neuhaus

Ansprechpartner Brunel Germany Leipzig

+49 341 25 60 11 0

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Mitarbeiter Zollrecht – Projektversand & Exportkontrolle Raum Halle - Sachsen

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: