Mobile Application Developer (iOS/Android) (w/m)

Baden-Württemberg - Deutschland - Service - IT und Telekommunikation - Softwareentwicklung & Application management - Bachelor of Science / Engineering / Arts Universität

Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Mobile Application Developer (iOS/Android).

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Yvonne Mayer, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe


  • Sie entwickeln mobile Applikationen und haben ein Auge für Formen, Farben und die Gestaltung von User Interfaces.

  • In Ihrer Position fungieren Sie als kompetenter Ansprechpartner zu Kunden und Partnern.

  • Mit Werkzeugen wie Xcode, Instruments, Eclipse oder Microsoft Visual Studio entwickeln Sie benutzerdefinierte User Interfaces sowie Schnittstellen zur Anbindung von Backend-Systemen.

  • Die Weiterentwicklung bestehender Applikationen gehört genauso zu Ihrem Aufgabenfeld wie das Entwickeln neuer Applikationen und Konzepte für eine anspruchsvolle Kundschaft.

Ihr Profil

  • Erfolgreiches Studium der Informatik, Medieninformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich absolviert bzw. eine Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung.
  • Sie bringen Praxiserfahrung in der App-Entwicklung für iOS/Android Devices mit und haben fundierte Kenntnisse in Objective-C oder Java, objektorientierter Programmierung und Softwarearchitektur.
  • Die jeweiligen Entwicklungsumgebungen Xcode, iOS SDK, Eclipse und dem Android SDK sind Ihnen vertraut.
  • In der Entwicklung von REST-Webservices, Datenbanken und bei der Umsetzung von User Interfaces fühlen Sie sich zuhause.
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sowie Zielstrebigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB181814
  • Ort: Baden-Württemberg
  • Markt: Service
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: IT und Telekommunikation
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science / Engineering / Arts Universität
  • Fachgebiet: Softwareentwicklung & Application management
  • Einsendeschluss: Mittwoch, 7. November 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

YM

Yvonne Mayer

Ansprechpartner Brunel Germany Karlsruhe

+49 7243 342 09 17

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Mobile Application Developer (iOS/Android) - Baden-Württemberg

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: