Spannende Jobs für Entwicklungsingenieure bei Brunel 

Brunel ist immer auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Unter anderem bieten wir auf unserem Stellenmarkt offene Stellen für Entwicklungsingenieure. Informieren Sie sich hier über Aufgabenbereiche, Qualifikationen und Fähigkeiten sowie über berufliche Perspektiven eines Entwicklungsingenieurs bei Brunel.

Unsere Entwicklungsingenieure arbeiten in zahlreichen Branchen, überwiegend jedoch in der Automobil-Branche, Elektrotechnik sowie im Maschinen- und Anlagenbau. Aber auch für Kunden aus der Luft- und Raumfahrt sowie aus der IT und Telekommunikation haben wir spannende Jobs zu vergeben.

Welche Aufgabenbereiche erwartet ein Entwicklungsingenieur?

Grundsätzlich sind unsere Entwicklungsingenieure mit der Entwicklung neuer Maschinen und Anlagen, Systeme oder Produkte beschäftigt oder sie verbessern und optimieren bestehende Systeme. Dabei arbeiten sie eng mit anderen Unternehmensbereichen wie Fertigung, Montage und Produktmanagement zusammen. Zu den weiteren Tätigkeiten eines Entwicklungsingenieurs zählen häufig die komplette Projektplanung, die Aufgabenkoordination unter den Mitarbeitern und die Betreuung des Kunden. Unsere Entwicklungsingenieure zeichnen sich durch technisches Know-how und Kreativität aus und behalten stets den Überblick über die Kosten. Schauen Sie doch direkt einmal auf den Brunel Stellenmarkt und entdecken Sie unsere Stellenangebote für Entwicklungsingenieure.

Entwicklungsingenieur

Berufsausbildung und Qualifikationen

Nahezu alle ingenieurstechnischen Studiengänge sind für eine erfolgreiche Karriere als Entwicklungsingenieur bei Brunel hilfreich. Übliche Studiengänge sind Maschinen- und Anlagenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik. Aber auch Bewerber mit Studienabschluss in der Werkstofftechnik, Produktionstechnik, Informatik, Physik oder Bauingenieurwesen sind für die Jobs als Entwicklungsingenieur bei Brunel qualifiziert.

Neben fachlichen Kenntnissen sowie technischem und mathematischem Verständnis, sollte ein Entwicklungsingenieur auch über verschiedene Soft Skills verfügen. Hilfreich ist ein gutes analytisches Denkvermögen. Technische Zusammenhänge sollten schnell erfasst werden können. Aber auch eine gute Portion Kreativität und Innovationsgeist sollte vorhanden sein. Eigenverantwortliches Arbeiten, zielorientiertes Denken und Handeln sind weitere wichtige Eigenschaften. Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Präsentationsfähigkeit runden das Profil ab. Da auch häufig internationale Geschäftskontakte bestehen, sollten weiterhin gute Englischkenntnisse vorhanden sein.

Hier noch einmal alle Fähigkeiten und Qualifikationen für Entwicklungsingenieure in der Übersicht:

• Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Werkstofftechnik, Produktionstechnik, Informatik, Physik oder Bauingenieurwesen
• Gutes technisches und mathematisches Verständnis
• Analytisches Denkvermögen
• Kreativität, Innovationsgeist
• Kommunikative Fähigkeiten
• Teamfähigkeit
• Eigenverantwortliches Arbeiten
• Zielorientiertes Denken und Handeln
• Fremdsprachenkenntnisse Englisch

Weiterbildung

Entwicklungsingenieuren stehen bei Brunel alle Türen offen. Ob in persönlichen Feedbackgesprächen oder in gesonderten Weiterbildungen und Schulungen – mit der nötigen Motivation, mit Engagement und Ehrgeiz ermöglicht es Brunel jedem Mitarbeiter auf der Karriereleiter aufzusteigen. Als Entwicklungsingenieur gibt es z.B. die Möglichkeit, Teamleiter oder gar Leiter eines Projektteams zu werden. Wir bieten erstklassige Stellen für Entwicklungsingenieure auf unserem Stellenmarkt. Schauen Sie doch gleich einmal vorbei und finden Sie Ihren Traumjob.