Spannende Jobs für Prozessingenieure

Brunel ist immer auf der Suche nach neuen Talenten und freut sich über Bewerbungen von qualifizierten Mitarbeitern. Unter anderem bietet unser Stellenmarkt Jobs für Prozessingenieure. Erfahren Sie gleich mehr über Qualifikationen und Fähigkeiten sowie über Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Aufgabe von Prozessingenieuren bei Brunel ist die Verbesserung von laufenden Prozessen. Sie kümmern sich um deren Durchführung und Dokumentation. Sie analysieren aktuelle Vorgänge und ergreifen Maßnahmen, um Prozesse zu optimieren. Dazu erstellen Prozessingenieure Soll-Ist-Analysen, aus deren Ergebnissen Rückschlüsse auf die Effizienz und Effektivität bestehender Prozesse gezogen werden können. Die daraus abzuleitenden Maßnahmen haben das Ziel, den Unternehmenserfolg zu verbessern.

Bei Brunel finden Prozessingenieure Beschäftigung in unterschiedlichen Branchen. Typischerweise werden sie in Unternehmen der Automatisierungstechnik, Chemie, Energie- und Elektrotechnik, Kunststoffindustrie, Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Pharmazie, der verfahrenstechnischen Industrie und im Anlagenbau benötigt. Informieren Sie sich gleich über unsere Stellenangebote in der Brunel Jobbörse und finden Sie passende Jobs in namhaften Unternehmen.

Prozessingenieure

Berufsausbildung und Qualifikationen

Ein ingenieurtechnisches Studium ist erforderlich für einen erfolgreichen Einstieg als Prozessingenieur. Zudem gibt es spezielle Studiengänge, die explizit auf die Tätigkeit als Prozessingenieur vorbereiten. Dazu sind Sie bestens vertraut mit Projektmanagementsystemen und verfügen bestenfalls über ein tiefgehendes Branchenwissen in Ihrem Bereich. Mathematische und statische Kenntnisse sind weiterhin notwendig. Soft Skills, die für eine Karriere hilfreich sind, sind Abstraktionsvermögen, logisches und analytisches Denken sowie die Fähigkeit, als Führungskraft aufzutreten. Ein Prozessingenieur sollte kommunikationsstark sein, kooperations- und teamfähig sein. Weitere Fähigkeiten wie klares, präzises Formulieren, schnelles Erfassen von komplexen Sachverhalten, Flexibilität und Bereitschaft zu Geschäftsreisen sollten gegeben sein.


Zusammenfassend noch einmal alle Fähigkeiten und Qualifikationen für den Job als Prozessingenieur:

• Abgeschlossenes ingenieurstechnisches Studium
• Betriebswirtschaftliche und mathematische Kenntnisse
• Branchenkenntnisse von Vorteil
• Logisches, analytisches Denkvermögen
• Kenntnisse über Projektmanagementsysteme
• Abstraktionsvermögen
• Komplexe Sachverhalte schnell erfassen
• Klares, präzises Formulieren
• Kommunikationsstärke
• Teamfähigkeit, Kooperationsfähigkeit
• Flexibilität
• Englische Sprachkenntnisse
• Bereitschaft zu Geschäftsreisen


Weiterbildung

Auch für Prozessingenieure gilt: Um immer auf der Höhe des aktuellen Wissenstands zu bleiben, sind qualifizierte Weiterbildungsmaßnahmen unabdingbar. Brunel weiß das und unterstützt Sie deshalb auf Ihrem Karriereweg mit individuellen Schulungsprogrammen und regelmäßigen Feedbackrunden. Wer zusätzlich Motivation, Engagement und Ehrgeiz mitbringt, dem ermöglichen wir einen schnellen Aufstieg auf der Karriereleiter, z.B. zum Team- oder auch Projektleiter. Entdecken Sie jetzt die erstklassigen Stellenangebote auf dem Brunel Stellenmarkt und finden Sie den passenden Job für Ihre Qualifikation.