Spannende Jobs für Sotwareentwickler

Brunel ist immer auf der Suche nach qualifizierten Softwareentwicklern. Erfahren Sie hier mehr über Berufsbild, Fähigkeiten und Qualifikationen eines Softwareentwicklers.

Softwareentwickler analysieren, planen, entwickeln und implementieren informationstechnische Anwendungen und Softwarebausteine, wie Datenbanken und Programme, nach den Wünschen und Anforderungen der Kunden. Softwareentwickler sind Fachinformatiker. Sie kümmern sich um alle Aufgaben rund um Analyse, Entwicklung und Beratung von Softwarelösungen für Anwender. Zur Programmierung nutzt ein Softwareentwickler geeignete Programmiersprachen, wie beispielsweise Java, C++, .NET, PHP, Ruby on Rails, Sql, HTML, CSS oder Phyton und erstellt damit einzelne Bausteine oder komplette Applikationen.

Stellenangebote für Softwareentwickler finden sich vor allem bei Unternehmen der Informations- und Telekommunikationstechnik, in System- und Softwarehäusern oder bei EDV-Dienstleistern. Aber auch in großen Unternehmen anderer Branchen werden in den IT-Abteilungen beispielsweise entsprechende Stellen besetzt. Schauen Sie doch mal in die Brunel Jobbörse und entdecken Sie unsere Angebote für qualifizierte Softwareentwickler.

Softwareentwickler

Berufsausbildung und Qualifikationen

Welche Ausbildung und Qualifikationen benötigt ein Softwareentwickler? Die Basis bildet in der Regel ein Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik. Gute Chancen gibt es aber auch für Mathematiker oder Ingenieure. Dazu besonders wichtig ist, wie bei vielen Jobs im IT Bereich, praktische Erfahrung. Ein Softwareentwickler sollte gutes analytisches Denkvermögen besitzen und viel technisches Verständnis haben. Ein idealer Bewerber besitzt außerdem gute soziale Kompetenzen, ist teamfähig und in der Lage, strukturiert und zielorientiert zu arbeiten. Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind weiterhin von Vorteil.

 

Zusammenfassend noch einmal alle Qualifikationen und Fähigkeiten für Softwareentwickler im Überblick:

• Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
• Umfangreiche Kenntnisse in Programmiersprachen wie Java, C++ und andere
• Berufserfahrung von Vorteil
• Gutes technisches Verständnis, analytische Fähigkeiten
• Gute soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
• Organisationstalent und strukturiertes Arbeiten
• Englischkenntnisse

Weiterbildung

So wie alle Fachkräfte im IT-Bereich, müssen sich auch Softwareentwickler permanent weiterbilden und ihr Wissen erweitern. In der IT sind die Entwicklungen rasant: Was heute noch aktuell ist, gilt morgen schon wieder als veraltet. Wichtig ist es, sich am besten täglich mittels relevanter Fachliteratur zu informieren und sich mit anderen Kollegen auszutauschen. Ergänzend dazu werden unzählige Schulungen und Weiterbildungen angeboten, die die eigene Qualifikation gezielt erweitern. Brunel fördert Sie dazu mit individuellen Fortbildungen und Trainings und bereitet Sie so optimal auf Ihre zukünftige Tätigkeit vor. Schauen Sie direkt in die Stellenanzeigen der Brunel Jobbörse und finden Sie Ihren Traumjob.