Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Brunel Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzgrundsätzen.

Technischer Redakteur (w/m)

Kassel - Hessen - Deutschland - Industrie - Maschinen- und Anlagenbau - Bau & Inbetriebnahme - Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule

Sie sind Technischer Redakteur und sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Sie kommen aus dem Großraum Kassel, Melsungen, Fulda, Göttingen?
Dann unterstützen Sie ab sofort unser Team in Kassel bei einer herausfordernden Tätigkeit.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Lena Kolmann, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Ihre Hauptaufgabe als Technischer Redakteur liegt in der eigenständigen Ausarbeitung von Vorschriften für die Montage, den Betrieb sowie die Wartung und Instandsetzung im Bereich der Motoren- und Anlagentechnik.
  • Sie erstellen kompetente Reparaturanleitungen und setzen diese entsprechend fachkundig in Arbeitskarten um.
  • Die Anfertigung von detaillierten Service-Rundschreiben fällt ebenfalls in Ihr Aufgabengebiet.
  • In dieser Position arbeiten Sie im XML-Redaktionssystem mit Textbausteinen und Modulen.
  • Sie stimmen Ihre entwickelten Konzepte mit den betroffenen Bereichen aus Service und Entwicklung ab.
  • Die zuverlässige Pflege der Versions- und Variantenverwaltung rundet Ihr Aufgabengebiet ab.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Techniker der Fachrichtung Motorentechnik oder Anlagentechnik
  • idealerweise haben Sie eine Zusatzausbildung zum Technischen Redakteur absolviert
    - Ein sicherer Umgang mit Redaktionssystemen und Anwendungssoftware (Framemaker, Acrobat, Photoshop) ist für Sie selbstverständlich
  • Durch Ihre berufliche Praxis konnten Sie bereits Erfahrungen im Bereich der Motoren- und/oder Anlagentechnik sammeln
  • Gutes Englisch rundet Ihr Profil ab

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, fünf Entwicklungszentren und weltweit 97 Standorte mit mehr als 10.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB160506
  • Ort: Kassel
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Maschinen- und Anlagenbau
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule
  • Fachgebiet: Bau & Inbetriebnahme
  • Einsendeschluss: Mittwoch, 9. Mai 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

LK

Lena Kolmann

Ansprechpartner Brunel Germany Kassel

+49 561 310 593 21

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Technischer Redakteur - Hessen

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: