Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Brunel Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzgrundsätzen.

Ingenieur / Techniker für Softwareentwicklung und Test im Bereich Sicherungstechnik (w/m)

Bielefeld - Nordrhein-Westfalen - Deutschland - Infrastruktur - Schienenverkehrstechnik - Ingenieur-Design - Sonstige

Sie sind begeisterter C/C++ Entwickler und brennen darauf, Ihr Können in die Entwicklung innovativer Software im Bereich der Sicherheitstechnik einzubringen? Bei Brunel programmieren Sie gemeinsam mit Ihrem Team Tests für die SW/HW Integration. Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir Sie als Ingenieur / Techniker für Softwareentwicklung (w/m) im Bahnumfeld.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Julian Peitzmeier, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Innerhalb eines Projektteams arbeiten Sie in den Fachabteilungen SW-Entwicklung oder SW/HW Integration.
  • Als Entwicklungsingenieur designen Sie Software für die Ihnen übertragenen Anwendungen und programmieren diese Systeme in ANSI C bzw. C++.
  • Ihr Können ist bei der Spezifikation und Programmierung von Tests für die SW/HW Integration bahntechnischer Anwendungen gefragt.
  • Außerdem sorgen Sie kompetent dafür, dass die normativen Vorgaben aus der Bahntechnik eingehalten werden.
  • Auch bei der Dokumentation der Arbeitsergebnisse sowie der Erstellung entwicklungsbegleitender Versuche kommen Sie mit Ihrer Expertise ins Spiel.

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse in der Automatisierungs- und Netzwerktechnik
  • Beherrschung der Programmierung von Embedded Systemen
  • Kenntnisse in der Entwicklung von elektronischen Komponenten
  • Umgang mit Schaltplänen und Stromlaufplänen
  • Programmierkenntnisse in Industrie-SPS EN 61131
  • Gelegentliche Bereitschaft zu internationalen Reisen

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, fünf Entwicklungszentren und weltweit 97 Standorte mit mehr als 10.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB160981
  • Ort: Bielefeld
  • Markt: Infrastruktur
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Schienenverkehrstechnik
  • Ausbildungsgrad: Sonstige
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Donnerstag, 30. August 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

JP

Julian Peitzmeier

Ansprechpartner Brunel Germany Bielefeld

+49 521 / 986 41 15

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Ingenieur / Techniker für Softwareentwicklung und Test im Bereich Sicherungstechnik - Nordrhein-Westfalen

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: