Projektleiter Schienenfahrzeugbau (w/m)

Mannheim - Baden-Württemberg - Deutschland - Infrastruktur - Schienenverkehrstechnik - Projektmanagement & Dienstleistungen - Sonstige

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte im Infrastruktursektor umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg. Bewerben Sie sich noch heute als Projektleiter Schienenfahrzeugbau und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Simone Rohr, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Projektabwicklung, Koordination und Zusammenarbeit mit den am Projekt beteiligten Bereichen und Auslandswerken gemäß dem jeweils aktuellen Projektmanagementhandbuch der Sparte Schiene.
  • Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Prozesspartnern und Steuerung des Projektes unter Berücksichtigung und Einhaltung der Projekt- und Kostenziele.
  • Entwicklung und Konstruktion von Übergangsystemen für Schienenfahrzeuge sowie Erstellung von technischen Entwurfszeichnungen gem. Kundenspezifikation/Lastenheft inkl. Spezifikationskommentierungen.
  • Begleitung der Erstellung von Prototypen über diverse Tests bis zur Serienreife und Versuchsplanung, Durchführung und Bewertung gemeinsam mit dem Projektteam.
  • Veranlassung der Erstellung von technischen Entwurfszeichnungen und Bewegungsuntersuchungen gem. Kundenspezifikation / Lastenheft.
  • Kostenoptimierung, Umsetzung des Pflichtenheftes und Pflegen des Projektes im Projektmanagementsystem.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss als Maschinen- oder Mechatronik- Ingenieur (HTL, FH, TH, ETH) oder eine gleichwertige Ausbildung.
  • Für diese spannende Stelle sollten Sie im Schienenfahrzeugbau breit aufgestellt sein sowie einige Jahre Berufserfahrung im Schienenfahrzeugbau mitbringen.
  • Erfahrung in der Projektleitung ist zwingend und Sie bringen eine Reisebereitschaft für Dienstreisen mit.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

Arbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum Grosskonzern; ob Strasse, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB170842
  • Ort: Mannheim
  • Markt: Infrastruktur
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Schienenverkehrstechnik
  • Ausbildungsgrad: Sonstige
  • Fachgebiet: Projektmanagement & Dienstleistungen
  • Einsendeschluss: Dienstag, 7. August 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

SR

Simone Rohr

Ansprechpartner Brunel Germany Mannheim

+49 621 729 67 0

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Projektleiter Schienenfahrzeugbau - Baden-Württemberg

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: