Strategischer Einkäufer (w/m)

Wien - Österreich - Infrastruktur - Schienenverkehrstechnik - Betrieb & Wartung - Abitur

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg.

Bewerben Sie sich noch heute als technischer / strategischer Einkäufer für unseren Kunden im Mostviertel und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Michaela Weitzel, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Sie sind für die Suche, Bewertung und Auswahl von Lieferanten sowie deren kontinuierliche Entwicklung verantwortlich.
  • Ihnen obliegt die selbstständige Führung von Preis- und Vertragsverhandlungen inkl. der Abschluss von Rahmenverträgen.
  • Die Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen zu Lieferperformance, Qualität-, Preis- und Wiederbeschaffungszeiten ist ebenfalls ein Teil Ihrer Aufgaben.
  • Das Einsteuern von technischen Änderungen, das Reklamationsmanagement wie auch die Beratung und Unterstützung der Segmentbeschaffung fällt in Ihre Zuständigkeit.
  • Die Datenpflege in SAP rundet Ihr umfassendes Tätigkeitsfeld ab.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL, FH, UNI).
  • Berufserfahrung im technischen- bzw. strategischen Einkauf, idealerweise in einem Industriebetrieb, setzen wir voraus.
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, ERP Programme – vorzugsweise SAP) sind jedenfalls erforderlich.
  • Sie sind eine proaktive Persönlichkeit und bestechen durch Ihr lösungsorientiertes und selbstständiges Arbeiten.
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick zeichnen Sie aus.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

Bei uns erhalten Sie selbstverständlich einen unbefristeten Dienstvertrag sowie ein individuell anpassbares Gleitzeitmodell. Neben den kollektivvertraglich gesicherten Leistungen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, durch interessante und anspruchsvolle Projekte an neuen Herausforderungen zu wachsen. Seminare und Fortbildungen unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen Weiterentwicklung.

Sie erwartet eine attraktive Vergütung und die Sicherheit eines modernen, etablierten Ingenieurdienstleistungsunternehmens. Das Jahres-Bruttogehalt für diese Aufgabe beträgt mindestens 42.000,- Euro. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft einer deutlichen Überbezahlung gegeben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Formular.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein im deutschsprachigen Raum umfasst unser Netzwerk über 40 Niederlassungen, drei Entwicklungszentren und weltweit 97 Standorte mit mehr als 10.000 Mitarbeitern.

Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB169146
  • Ort: Wien
  • Markt: Infrastruktur
  • Stunden pro Woche: 38.5
  • Branche: Schienenverkehrstechnik
  • Ausbildungsgrad: Abitur
  • Fachgebiet: Betrieb & Wartung
  • Einsendeschluss: Sonntag, 19. August 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

MW

Michaela Weitzel

Ansprechpartner Brunel Austria Wien

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Strategischer Einkäufer - Wien

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: