Trainee Programm

Ein Trainee Programm ist ein spezielles Einstiegsprogramm für Hochschulabsolventen, die durch ein Unternehmen zur spezialisierten Fach- bzw. Führungskraft ausgebildet werden. Es handelt sich somit um eine unternehmensspezifische Form der Ausbildung, die sich an den individuellen Erfordernissen der Firma orientiert. Dementsprechend dürfen Teilnehmer eines Trainee Programms in aller Regel mit einer langfristigen Beschäftigung durch den Arbeitgeber rechnen. Die Zahlung eines Gehaltes durch das ausbildende Unternehmen ist verpflichtend. 

Für wen eignet sich ein Trainee Programm?

Zielgruppe eines Trainee Programms sind junge Akademiker, die gerade ihren Hochschulabschluss erlangt haben. Diese werden als Trainees bezeichnet. Hauptsächlich richtet sich das Angebot an Absolventen ingenieur- oder wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge, etwas seltener durchlaufen auch junge Geistes- und Naturwissenschaftler ein Trainee Programm. Erwartet werden neben einem guten Hochschulabschluss erste berufliche Erfahrungen in Form von (Auslands-)Praktika.

 

 

Wie ist ein Trainee Programm aufgebaut?

Das Trainee Programm wird in Vollzeit durchgeführt; d. h., der Teilnehmer arbeitet von Beginn an als hundertprozentige Kraft im Unternehmen mit. Üblicherweise durchläuft der Trainee verschiedene Abteilungen im Unternehmen, nach einer Studie des Staufenbiel Institutes (2016)[1] sind dies im Durchschnitt vier. Der genaue Ablauf wird von der durchführenden Einrichtung festgelegt. Als verbindlich gilt die Gliederung des Trainee Programms in drei bis vier Phasen: die Orientierungsphase, die Qualifizierungsphase, ein Auslandseinsatz (nicht immer erforderlich) und die abschließende Spezialisierungsphase. Der Trainee hat die Möglichkeit, das Programm aktiv mitzugestalten. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit einem Trainee Mentor, der dem Kandidaten zur Seite gestellt wird. Neben der praktischen Mitarbeit im Tagesgeschäft finden individuelle Seminare, Coachings und Workshops zur theoretischen Wissensvermittlung statt.

 

 

Welches Ziel verfolgt ein Trainee Programm?

Aus Arbeitgebersicht lautet das Ziel, neue Führungskräfte auszubilden, die dem Unternehmen im Anschluss an das Trainee Programm langfristig zur Verfügung stehen. Die Teilnehmer erlangen einen intensiven Einblick in die Entscheidungs- und Organisationsstrukturen ihres Arbeitgebers. Darüber hinaus erlernen sie dessen individuelle Unternehmens- und Führungskultur und werden intensiv in allen fachlichen Belangen ausgebildet. Für ihre künftige Tätigkeit als Führungskraft werden den Trainees überdies Kompetenzen in der Gesprächsführung und Verhandlung mit Stakeholdern vermittelt. 

 

 

Wie lange dauert ein Trainee Programm an?

Die Dauer ist nicht einheitlich geregelt und variiert je nach Unternehmen und Zielsetzung zwischen einem und zwei Jahren. Trainee Programme unter einem Jahr werden von Experten kritisch gesehen, da eine effektive Wissensvermittlung in derart kurzer Zeit kaum möglich ist.

 

 

Welche Unternehmen eignen sich für ein Trainee Programm?

International agierende Großkonzerne bieten Trainee Programme an, die erfahrungsgemäß sehr begehrt sind. Auf einen Platz kommen nicht selten mehrere hundert Bewerber. Überdurchschnittliche Noten und Auslandspraktika erhöhen die Chance auf einen Einstieg deutlich. Auch zahlreiche kleinere und mittelständische Unternehmen bieten Trainee Programme an. Hier sind die Aufnahmechancen auch ohne Top-Abschluss höher und der Konkurrenzdruck bei in der Regel vergleichbarer Qualität niedriger.

 

 

Welche Vorteile bringt ein Trainee Programm mit sich?

Zunächst bietet ein Trainee Programm eine Entscheidungshilfe für eine berufliche Spezialisierung im absolvierten Studienfach, da der Kandidat mehrere Fachabteilungen im Unternehmen kennenlernt. Die Bereitstellung eines Mentors garantiert dem Trainee eine umfassende Einarbeitung und Integration in alle Prozesse des Unternehmens. Der Absolvent kann davon ausgehen, nach Abschluss des Trainee Programms eine gut bezahlte Führungsposition im Unternehmen einzunehmen und über alle Vorgänge im Unternehmen bestens Bescheid zu wissen.

 

 

 

Quelle:

JobTrends 2016: Das erwartet dich als Trainee: https://www.staufenbiel.de/magazin/jobsuche/jobtrends-2016-das-erwartet-trainees.html