3 Fragen an...

Ob Vertrieb, technisches Umfeld oder Marketing: Bei der Brunel GmbH arbeiten rund 3.000 Spezialisten in den verschiedensten Bereichen. Sie fragen sich vielleicht, wie sieht eigentlich die Arbeit bei Brunel aus?

Hier erhalten Sie einen Einblick in die Arbeitswelt unserer Mitarbeiter. 

Carolin Puß

Validierungsingenieurin

1. Wie würdest Du Deine Tätigkeit in drei Wörtern beschreiben?

Verändern, validieren, qualifizieren

2. Wie hat Dein Arbeitstag heute begonnen?

Nach dem Einschalten des Computers, den Terminkalender und die E-Mails checken.
Das wichtigste sofort bearbeiten und dann sich eine Tasse Kaffee gönnen.

3. Warum hast Du Dich bei Brunel beworben?

Weil Brunel mir die besten Perspektiven für meine Berufswünsche gegeben hat.

Nadine Stahl

Account Managerin

1. Was ist Deine Tätigkeit bei Brunel und seit wann bist Du dabei?

Ich bin seit dem 01.09.2012 bei Brunel als Account Managerin in der Niederlassung Frankfurt am Main angestellt.

2. Was ist das Beste an Deinem Job?

Das Beste sind der Kontakt und Umgang mit den verschiedensten Menschen, auf die man sich immer wieder neu einstellen muss und das Gefühl des Erfolgs beim Zusammenführen von Kunde und Mitarbeiter.

3. Nenne drei Gründe, warum Du gerne bei Brunel arbeitest.

Ich kann meinen Arbeitsalltag weitestgehend flexibel gestalten, agiere selbstständig, aber habe auch immer die Unterstützung durch Vorgesetzte, die mir den Rücken stärken.

 

Gerrit Eul

Marketing Referent

1. Wie würdest Du Deine Tätigkeit in drei Worten beschreiben?

Anspruchsvoll, abwechslungsreich, kreativ

2. Nenne drei Gründe, warum Du gerne bei Brunel arbeitest.

Die Mischung macht´s! Ein lockeres Team mit Spaß an der Arbeit, gepaart mit ehrgeizigen Zielen.

3. Was ist Dein Lieblingsteil Deines Arbeitstages und warum?

Die kreative Phase, in der wir als Team neue Kampagnen entwerfen. Und natürlich die spaßigen Momente zwischendurch.

Heimo Knothe

Recruiter

1. Wie würdest Du Deine Tätigkeit in drei Worten beschreiben?

Abwechslungsreich, verantwortungsvoll und kommunikativ

2. Wie hat Dein Arbeitstag heute begonnen?

Mein Arbeitstag hat heute mit Kaffee und dem Bearbeiten von E-Mails begonnen.

3. Was ist das Beste an Deinem Job?

Das Beste an meinem Job ist eine bedeutsame Rolle bei Brunel zu haben, da die durch mich eingestellten Kollegen einen direkten Beitrag zum Unternehmenserfolg liefern. Zudem auch die Erweiterung des eigenen Horizonts durch den kontinuierlichen fachlichen Austausch mit Kollegen und Bewerbern.